Herzlich Willkommen auf der alten Homepage von Dietmar Laetsch

Letzte Aktualisierung: 06.02.2014

Februar 2014

Achtung neue Homepage!

Nachdem ich hier an die Grenzen der Speicherkapazität angekommen bin, muss ich etwas ändern. Bei anderen Anbietern gibt es das 10 fache an Datenvolumen und weit mehr Funktionen als hier. Und das ebenfalls gratis.

Hier der Link zur neuen HP, die weiter ausgebaut wird.

http://astro-schmiedefeld.jimdo.com/

Diese Homepage bleibt weiter aktiv, wird aber nicht weiter aktualisiert werden.

Ich würde mich freuen meine "Stammgäste" auf der neuen Seite begrüßen zu können.

Die Situation im Februar

Die Umbaumaßnahmen an der Ausrüstung sind beendet. Nach dem Anbringen einer massiven Platte is es nun möglich 2 Teleskope parallel zu betreiben.

Hauptinstrument bleibt der 300mm Newton. Parallel dazu der 127mm Refraktor für Sonnenbeobachtung im Weißlicht, oder der 72mm APO für Großfeldaufnahmen. Auf dem Bild ist der 127mm Refraktor mit dem Newton zu sehen.

Das maximale Teleskop Gewicht beträgt mit aller Ausrüstung etwa 45 Kg. Mehr geht nicht fotografisch mit der Montierung, die das beste in der 50Kg Klasse darstellt was es zu kaufen gibt.

Wie geht es nun weiter? Also als nächstes muss ich noch mal den Newton justieren. Dann bietet der Himmel zur Zeit einen sehr guten Jupiter am Nachthimmel. Ein Lohnenswertes Objekt auch für den Feldstecher. Ab März ist Mars wieder in Opposition zur Sonne. Mal schauen ob die Polkappen, die im Abtauen begriffen sind, noch zu sehen sind!

Es bleibt spannend! 

Der Newton mit Kamera und Filterrad. Oben der 127mm Refraktor und rechts im Bild das ganze Steuerungs- und Kabelgerödel.....